Angewandte Statistik mit SPSS: Praktische Einführung für by Peter P. Eckstein

  • admin
  • January 31, 2017
  • German 15
  • Comments Off on Angewandte Statistik mit SPSS: Praktische Einführung für by Peter P. Eckstein

By Peter P. Eckstein

Peter P. Eckstein stellt in diesem Buch klassische und moderne Verfahren der Deskriptiven und Induktiven Statistik, der Explorativen Datenanalyse sowie der Ökonometrie komprimiert dar. Unter Einsatz des Programmpaketes SPSS werden die statistischen Verfahren anhand praktischer und realdatenbasierter Problemstellungen demonstriert und die Ergebnisse sachlogisch interpretiert. Die achte Auflage basiert auf der model 23 des Programmpakets IBM SPSS information. Alle in diesem Buch verwendeten SPSS Datendateien stehen unter der im Anhang angegebenen Internet-Adresse zur freien Verfügung bereit.

Show description

Read Online or Download Angewandte Statistik mit SPSS: Praktische Einführung für Wirtschaftswissenschaftler (German Edition) PDF

Similar german_15 books

Wertschöpfungsbeiträge durch Private-Equity-Gesellschaften: Empirische Untersuchung europäischer Spin-off-Buyouts (German Edition)

Aus ressourcenbasierter Perspektive analysiert Christian Landau die Einflussnahme von Private-Equity-Gesellschaften, ihre Auswirkungen auf das Topmanagement sowie auf den kurz- und langfristigen Erfolg der übernommenen Unternehmen.

Führung bei Veränderungsprozessen: Ein innovativer Ansatz des Führungssystems der fragmentierten Wissenselemente (essentials) (German Edition)

Wolfgang Illig liefert eine Konzeption zur Etablierung innovativer Managementansätze auf foundation fragmentierter Wissenselemente und zeigt damit neue Ideen und Wege, insbesondere bei der Führung in Banken auf. Mit dem innovativen Ansatz des Führungssystems der fragmentierten Wissenselemente lassen sich viele Schwachstellen der aktuellen Führungspraxis beseitigen und Vorteile für die Banken, ihre Mitarbeiter sowie ihre Führungskräfte generieren.

In-store Mobile Marketing-Kommunikation: Empirische Analysen von Determinanten aus Konsumentensicht (Kundenmanagement & Electronic Commerce) (German Edition)

Marcel Stafflage untersucht eine neue und wirksame Möglichkeit der Kundenansprache innerhalb der mobilen Marketingkommunikation des stationären Handels und setzt sich mit zentralen Gestaltungsgrößen auseinander. Auf foundation eines integrativen Forschungsmodells analysiert der Autor mittels empirischer Studien die Bedeutung ausgewählter Determinanten in Bezug auf die Kaufabsicht.

Additional info for Angewandte Statistik mit SPSS: Praktische Einführung für Wirtschaftswissenschaftler (German Edition)

Sample text

3-12: SPSS Unterdialogfeld Trennwerte erstellen äquidistante Klassierung äquifrequente Klassierung Drei-Sigma-Klassierung 48 SPSS Datenmanagement iii) Trennwerte. 3-12 plakatiert ist und eine weitere breite Palette von möglichen Klassierungskonzepten bereitstellt, die von der Konstruktion äquidistanter bzw. gleichbreiter Klassen über die Konstruktion äquifrequenter bzw. gleichhäufig besetzter Klassen bis hin zur Konstruktion von Klassen auf der Basis der Drei-Sigma-Regel reicht. Der Anschaulichkeit halber wurden im konkreten Fall die 2408 (berechneten und gültigen) KörperMasse-Indizes mit Hilfe der drei Quartile in vier äquifrequente Klassen eingeordnet.

Sav. 3-13: SPSS Dateneditor und Dialogfelder Fälle auswählen Auswahlbedingung Ausgabeoptionen logische Operatoren Variablenliste ausgewählte Fälle Hinweis. Eine Auswahl von Merkmalsträgern kann in SPSS grundsätzlich auf drei Wegen erfolgen: Erstens über das „Filtern“ oder zweitens über das „Kopieren der ausgewählten Fälle in ein Datenblatt“ oder drittens über das „Löschen von nicht ausgewählten Fällen“. Der wesentliche Unterschied der Auswahlvarianten besteht 50 SPSS Datenmanagement darin, dass beim Filtern die Merkmalsträger einer SPSS Datendatei, die nicht ausgewählt wurden, auch nicht gelöscht werden und damit zu jeder Zeit wieder aktiviert werden können, während beim Löschen bzw.

2-2 im Dialogfeld Variablentyp definieren optional vereinbart werden. ## Kodierung der Berliner Stadtteile iv) Zahlenformat. Die Grundidee eines Datenausgabeformats in Gestalt eines Zahlenformats soll exemplarisch anhand der numerischen Variablen Miete und Zimmer verdeutlicht werden. Die Festlegung des Zahlenformats kann in der Variablenansicht in den Spalten Spaltenformat und Dezimalstellen bzw. 2-2 im Dialogfeld Variablentyp definieren mit Hilfe der Parameter Breite und Dezimalstellen erfolgen.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 39 votes